Qigong am Vormittag

Atem und Bewegung

Wir lernen 12 atemgeführte Bewegungen, welche die gesamten Körperprozesse (körperlich, geistig und seelisch) stärken und harmonisieren. Sie sind Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin und gehören zur Atem- und Bewegungslehre Qi Gong. Die Übungen können einzeln oder zusammenhängend geübt werden. Wir erfahren wichtige Prinzipien wie Festigkeit und Sanftheit, Fülle und Leere, das Loslassen überflüssiger Körperspannungen, die Atemführung aus der Mitte. Spezifische Atemtechniken und Übungen zur Dehnung der Muskeln und Bänder (Yi Jin Jing) ergänzen die Hauptübungsfolge ebenso wie Übungen zur Körperwahrnehmung im Stehen, Sitzen und Gehen. Schon bald spüren wir eine verbesserte Entspannungsfähigkeit und einen Energiezuwachs im Alltag.

Bitte mitbringen:  Lockere Kleidung, Matte und/oder Decke für Übungen im Liegen, warme Socken oder flache Schuhe.
Die Kursleiterin ist Freie Lehrerin für Qi Gong und Tai Chi Chuan.

Materialkosten: 7 €.

20. Februar 2018 - 12. Juni 2018
10:00 - 11:30 Uhr
12 Termin(e)
Dr. phil. Christina Glaser-Kissenberth
E 400
Pfarrheim St. Josef, Lindenstr. 41, 63906 Erlenbach
Kursgebühr:
81,30

Weitere Veranstaltungen von Dr. phil. Christina Glaser-Kissenberth

Wörth a. Main
E 305 20.02.18
Di
Wörth a. Main
E 310 20.02.18
Di
Elsenfeld
E 440 21.02.18
Mi
Erlenbach
E 405 22.02.18
Do