Grundkurs Weidenflechten



Ein Jahrtausende altes, traditionelles Handwerk wird in diesem Kurs neu interpretiert. Das Flechten von Weiden war zu früheren Zeiten unglaublich wichtig, wobei es heute eher ein Hobby ist. Die Basis bilden die Grundtechniken des Flechtens, die Ihnen hier vermittelt werden. Die Teilnehmer/innen bekommen einen kleinen Einblick in die Welt der Weide. Sie erfahren welche Weidensorten besonders zum Flechten geeignet sind, wie man die Weiden richtig schneidet und das Flechtmaterial sortiert. Weidenkörbe oder -kugeln können beispielsweise als dekorative Ergänzung in der Wohnung eingesetzt werden. Zudem macht es ungeheuer viel Spaß. Wir flechten einen runden Korb mit Grifflöchern aus Weide. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Jeder, der erlernen möchte, wie man Weiden flechten kann, ist in diesem Kurs herzlich willkommen.

Der Kurs ist für absolute Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet.

Anmeldeschluss für diesen Kurs ist der 02.03.2019, da die Weide gewässert werden muss. 
Bitte mitbringen: Arbeitsschürze bzw. Arbeitshose, eine gut schneidende Gartenschere und ein scharfes Messer.

Die Materialkosten (ca. 10 €) werden je nach Aufwand im Kurs bezahlt.


Uhr
Bernd Olt
K 400
Kursgebühr:
100,00

Weitere Veranstaltungen von Bernd Olt

Lützelbach
K 440 06.04.19
Sa