Autogenes Training nach Schultz (AT)



Stress in Alltag und Beruf, wer kennt das nicht? Wenn Sie lernen möchten, nach einem stressigen Tag abzuschalten, dann ist Autogenes Training vielleicht genau das Richtige für Sie. In angenehmer Atmosphäre erlernen Sie ein einfaches, aber effektives Entspannungsverfahren, für Jung und Alt. Das AT lässt sich gut in den Alltag integrieren und wirkt sich positiv auf Stress-Symptome wie Schlafstörungen, Bluthochdruck oder Migräne aus. Die positiven Effekte sind schon nach kurzer Zeit spürbar und können mit nur wenigen Minuten Übung täglich erzielt werden. Mit dieser Methode erhalten Sie ein überall anwendbares Werkzeug zur Bewältigung stressiger Alltagssituationen, mit dem Sie in der Lage sind einen Rückzugsort für sich selbst zu schaffen, in dem Sie Ruhe und Entspannung finden.

Bitte mitbringen: Decke, Kissen, warme Socken und bequeme Kleidung.


15. März 2019 - 17. Mai 2019
19:30 - 21:30 Uhr
8 Termin(e)
Nico Kempf
E 120
Kursgebühr:
70,50
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Nico Kempf