Taiji-Chan
Yang- und Schwertform
nach Kobayashi



In diesem Kurs wollen wir das Erlernen aller Formen der langen Yang-Form abschließen und die Übungen vertiefen.  Zunehmend ist der Fokus nach innen gerichtet und wir beginnen das Chi zu spüren und ihm zu folgen. Damit verstärken sich die gesundheitspräventiven Wirkungen des Chi-Flusses auf die Organtätigkeiten, auf eine Erhöhung der Stressresilienz, eine Verbesserung der Kohärenz und auf einen zunehmenden Ausgleich im emotionalen Bereich. In der letzten Viertelstunde lassen wir uns auf die Schwertform ein. Mag der Ablauf auch exotisch und ansprechend wirken - die Vermittlung ist anspruchsvoll und erfolgt nach den Vorgaben von Kobayashi um zunehmend zu einer Vertiefung der Übung zu führen.

Der Kursleiter ist zertifizierter Taiji-Lehrer (DDQT und BVTQ) und persönlicher Schüler von Dharma-Master Hsin Tao/Taiwan.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken oder Taiji-Schuhe und Übungsschwert.

10. Februar 2020 - 15. Juni 2020
18:30 - 19:30 Uhr
14 Termin(e)
Detlef Bittner
E 315
Kursgebühr:
65,90
Belegung: