Vortrag: Low Carb:
Mit weniger Kohlenhydraten
schlank und gesund werden



Eine kohlenhydratarme Ernährung mit weniger Zucker und Getreide ist eine einfache und effektive Methode um einige Pfunde loszuwerden und die eigene Gesundheit zu verbessern (z.B. bei Bluthochdruck, erhöhten Blutzuckerwerten, Allergien). Weniger Kohlenhydrate zu essen, wird vermehrt von Ärzten empfohlen und entspricht aktuellen Forschungsergebnissen.
Durch diese Art der Ernährung bleibt der Blutzuckerspiegel konstant niedrig, man ist länger satt und hat kaum noch Heißhunger. Es ist mehr Energie da und das steigert auch die Lebensfreude. Das Abnehmen kann so genussvoll, langsam und dauerhaft ohne zu Hungern erfolgen, was die Referentin am eigenen Beispiel belegen kann. 

Im Vortrag erfahren Sie:
•    was bei Low Carb zu beachten ist,
•    wie Sie Ihre Ernährung auf weniger und „gute“ Kohlenhydrate umstellen können,
•    was in Ihrem Körper passiert, wenn Sie weniger Kohlenhydrate wie z.B. Zucker essen
•    wie Sie leckere Low Carb Rezepte finden.



Die Referentin (Krankenschwester, Diplom Psychologin, Ernährungsberaterin) ernährt sich selbst seit 2017 nach den Low Carb Prinzipien und hat dadurch 38 kg abgenommen. Dabei verbesserte sich ihre Gesundheit deutlich und sie kann Ihnen viele praktische Tipps rund um das Thema Low Carb geben.

Bitte mitbringen: Notizblock und Schreibmaterial.
Dies ist kein Kochkurs.


24. März 2021 - 24. März 2021
18:30 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Heike Draude
H 002
Kursgebühr:
13,75
Belegung: