ZEN - Vertiefung und Praxis



Nach der Ersteinweisung in die ZEN-Meditation liegt der Schwerpunkt dieses Workshops auf der inhaltlichen Vertiefung und Praxis (Zazen). Zwei Kurzvorträge beschäftigen sich mit der Entstehung und Entwicklung des ZEN-Buddhismus und mit den „Zehn Ochsenbildern“ als Etappen auf dem Übungsweg. Zudem wird auf einleitende Körperübungen hingewiesen und es werden die Formen des Kranich-Qigongs weitergeführt. Im Rahmen einer Abschlussrunde wird das Erlernte reflektiert und es gibt Hinweise auf Übungsmöglichkeiten in Gruppen und einschlägige Literatur.

Der Kursleiter ist zertifizierter Taiji-Chan-Lehrer (DDQT) und persönlicher Schüler von Dharma-Master Hsin Tao/Taiwan.
Bitte mitbringen: neutrale und bequeme Kleidung, evtl. Imbiss.
Sitzmatten, -bänkchen und -kissen stehen bereit. Für Getränke ist gesorgt.
Hinweis: Kurs wird nach der 2G-Regel durchgeführt.

02. Juli 2022 - 02. Juli 2022
10:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Detlef Bittner
E 720
Pfarrheim St. Josef, Lindenstr. 41, 63906 Erlenbach
Kursgebühr:
40,00
Belegung: