Durch den Frühlingswald zur Weltachse

mit Fernblicken und Spessartdorfgeschichten
Habt Ihr schon mal Buche, Eiche & Co blühen gesehen? Wir genießen eine Führung durch Streuobstwiesen und blühenden Wald zu herrlichen Aussichtspunkten über Maintal, Odenwald und Spessart. Erfahrt die eindrucksvolle Geschichte des Wasserleitungsbaues für den heutigen Sulzbacher Ortsteil Dornau. Wir hören urige Spessartdorfgeschichten und erfahren, warum und wo genau die Weltachse geschmiert wird.
  • Treffpunkt: Parkplatz Schützenhaus Sulzbach/Main, Höhwaldweg 50, 63834 Sulzbach a.Main
  • Veranstalter: Naturpark Spessart e.V.
  • Kostenfrei
  • Infos und Anmeldung bei Naturparkführerin Johanna Leisner  unter 01525-4150493 oder johanna.leisner@gmail.com

Dies ist eine Kooperation vom Naturpark Spessart mit der VHS.
Die Naturparkführerin freut sich über eine Spende.

1 Tag, 28.04.2024
Sonntag, 09:30 - 13:00 Uhr

1 Termin(e)
So 28.04.2024 09:30 - 13:00 Uhr Sulzbach - Parkplatz Schützenhaus, Höhwaldweg 50, 63834 Sulzbach am Main
A502