"Die Reise der Held*innen"

Impro-Theater-Wochenende für Alle!
Neugier, Offenheit und die Bereitschaft sich zu riskieren, sind die einzigen Voraussetzungen, um sich dem Spiel auf der Bühne zu nähern. Durch Übungen zwischen Tiefenentspannung und Ekstase schaffst du dir den nötigen Abstand zu deinem Alltag, um dich auf dieses Geschehen ganz einzulassen. In der Improvisation kannst du im Spiel mit dem Unvorhersehbaren dein kreatives Potenzial entdecken, deine Präsenz steigern und dein Selbstvertrauen stärken. Lasse dich selbst von dir überraschen und sei dabei! An diesem Wochenende werden wir verschiedene Aufwärmübungen und Spielaufgaben aus dem Improtheater erfahren. Zum Abschluss gibt es eine Werkprobe, in der wir das Erfahrene einem kleinen Kreis den uns vertrauten Personen als Werkshow präsentieren werden.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Bitte mitbringen: Trainingskleidung und rutschfeste Socken.


3 Tage, 19.04.2024 - 21.04.2024
Freitag, 19.04.2024, 18:30 - 21:30 Uhr
Samstag, 20.04.2024, 14:00 - 18:30 Uhr
Sonntag, 21.04.2024, 14:00 - 18:30 Uhr

3 Termin(e)
Fr 19.04.2024 18:30 - 21:30 Uhr Evang. Gemeindehaus, Martin-Luther-Platz 16, 63906 Erlenbach,
Sa 20.04.2024 14:00 - 18:30 Uhr Evang. Gemeindehaus, Martin-Luther-Platz 16, 63906 Erlenbach,
So 21.04.2024 14:00 - 18:30 Uhr Evang. Gemeindehaus, Martin-Luther-Platz 16, 63906 Erlenbach,
Wolfgang Schramm
K080
Kursgebühr: 46,40 €

Kontaktaufnahme

Belegung: 
keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)